Auf die Plätzchen, fertig, los!

Für kleine Bäcker, große Krümelmeister und Naschkatzen jeder Altersklasse. Wer kennt das nicht? Nach einer Weile auf dem Weihnachtsmarkt werden nicht nur die Füße kalt. Die Kleinen werden unruhig und wollen mehr als Zuckerwatte und Karussell fahren – und auch die Lust auf ein warmes und gemütliches Plätzchen wächst. Da ist ein Besuch im Cafe Zimtstern® genau das Richtige. Mitten auf dem Leipziger Weihnachtsmarkt können Sie einfach nur sitzen, ausruhen und dem vorweihnachtlichen Treiben entkommen.
Und das Beste daran – Ihre kleinen Krümel können hier backen was das Zeug hält.

Zum Weihnachtsmarkt 2017 heißt es wieder: Jacke ausziehen, Handschuhe ablegen und gegen Schürze und Backmütze eintauschen. Zwischen Mehl und Milch kann Ihr „Knilch“ nach Herzenslust kneten, glasieren und ausstechen, bunte Streusel verteilen und natürlich naschen. Und während die kleinen Bäckermeister Plätzchen backen, haben Sie Zeit für Zimtsternpunsch, Tee und jede Menge anderer Köstlichkeiten. Warme Füße und eine kleine Auszeit gibt es gratis.

Für eine kleine Plätzchenpauschale von 5 EUR gibt es für die Kleinen eine Kinderschürze, eine Backmütze – und die selbstgebackenen Leckereien zum Mitnehmen. Und damit wir in unserer Backstube den Überblick behalten, bitten wir Gruppen mit mehr als 5 Personen, sich vorher telefonisch unter 034297 – 9110 anzumelden. Wir freuen uns auf Euch!


Mitten auf dem Leipziger Weihnachtsmarkt • Altes Rathaus
Kinderbackstube immer Montag bis Samstag von 10 bis 13 Uhr
Cafe & Weihnachtsbäckerei immer Montag bis Sonntag von 10 bis 21 Uhr

Empfohlen von